Die Problematik bei Bildern auf verschiedenen Endgeräten

Es existiert derzeit keine perfekte Lösung, um das richtige Bild entsprechend des Endgerätes auszuliefern. Ein anerkanntes Workaround ist die Clown Car Technique. Hierbei wird ein Container-SVG ausgeliefert, das den Browser veranlasst das richtige Bild entsprechend der Bildschirmauflösung des Gerätes zu laden. Klingt kompliziert. Ist es auch.

Der Lösungsansatz

Namhafte Entwickler haben sich zur Responsive Images Community Group zusammengeschlossen, um für dieses Dilemma eine Lösung zu spezifizieren: das Picture-Element. Es besteht die Hoffnung, dass dieses Element in die HTML-Spezifikation des W3C aufgenommen wird und damit endlich ein HTML-natives Verfahren geschaffen wird.